900 Auftragnehmer gut aussehend & hohe Qualität wechselnde Kollektionen

Ben Rijksen, 61

„Wenn ich Bekannten erzähle, dass ich angepasste Schuhe trage, glauben sie mir nicht. Meine Schuhe könnten auch in einem normalen Schuhgeschäft stehen. Ich freue mich so über meine schwarzen Looxz-Schuhe, dass ich mir die gleichen auch noch in Cognac bestellt habe!“

Wenn ich erzähle, dass ich angepasste Schuhe trage, glaubt man mir nicht

„Schon seit Jahren trage ich angepasste Schuhe“, berichtet Ben Rijksen aus Vlaardingen. „Solange ich denken kann, habe ich Größe 46 und breite Füße, weswegen ich nie normale Schuhe tragen konnte. 2017 wurde festgestellt, dass ich Zucker habe. Als Folge davon haben mir die Ärzte einige Zehen amputiert. Danach brauchte ich orthopädische Schuhe, da normale Schuhe nicht mehr passten.“

Sie sehen aus wie normale Schuhe

„Ich war schon immer ein bisschen Dandy und darum wollte ich Schuhe, die auch ein bisschen nett aussehen. Bei Penders Voetzorg hat man meine Füße vermessen und danach konnte ich das Modell wählen. Reißverschlüsse, Schnürsenkel, Klettverschluss – alles geht. Wenn ich Bekannten erzähle, dass ich angepasste Schuhe trage, glauben sie mir nicht. Meine Schuhe könnten auch in einem normalen Schuhgeschäft stehen. Ich freue mich so über meine schwarzen Looxz-Schuhe, dass ich mir die gleichen auch noch in Cognac bestellt habe!“